Ansprechpartner:in Porträt

Gabi Kiene

2. Vorsitzende des HC • Beauftragte für HD


geboren

07.04.1961 in Gütersloh

Familienstand

kein Kommentar

Kinder

keine

Hovawarte

keine, aber Wolfspitz „Flocke von Fritzis Wölfen”

Aufgabe/n

2. Vorsitzende des HC

Beauftragte für HD



Der Hovawart-Lebenslauf


1982

1. Hovawart: Alexis von der Salzenteichs Heide (bl)

1984

Mitbegrüderin des HOVAWART-CLUB e.V.

1985

A-Wurf „vom Wiehagen” (Zwingergemeinschaft mit Schwester Marion Rehberg)

B-Wurf mit Cilly vom Hüllepfuhl

1985 bis 2005

Zuchtwartin im HC

In dieser Zeit lebten Anka vom Schieferhaus und Takima von der Alten Aare bei Gabi Kiene mit auf dem Hof,

ebenso einige Spitzmischlinge

1986 bis 1996

Zuchtleitung im HC und Vorbereitung der Anerkennung durch den VDH (gemeinsam mit Uta von Lengerke)

1991

Vorläufige Anerkennung des HC durch den VDH

1996

Eintritt in den VDH

1986 bis 2005

Amt der Zuchtbuchführung

2000 bis 2005

Zuchtbuchführung im HC (Gabi Kiene betreute den nördlichen, Georg bischler den südliche Teil Deutschlands.)

Seit 2015

2. Vorsitzende des HC


Sie haben Fragen? Hier bekommen Sie kompetente Antworten!